Unsere Top 5 Beauty Foods für gesundes Haar

Beauty Foods

Wer schöne und gesunde Haare haben möchte kommt an Shampoos, Conditioner & Co meistens nicht herum. Was die Beauty Industrie aber nicht erwähnt ist, unsere Ernährung spielt eine große Rolle dabei und steht im direktem Zusammenhang mit der Vitalität unserer Haare. Deshalb verraten wir euch unsere Top 5 Beauty Foods.

1. Nüsse

Vor allem Walnüsse und Mandeln sind besonders gut für unsere Haare. Mit Omega 3 Fettsäure und Vitamin E unterstützen sie das natürliche Wachstum und helfen dabei Spliss zu verringern. Ein weiterer wichtiger Baustein für den Aufbau unserer Haarstruktur ist Biotin. Er sorgt dafür, das die Wurzeln gestärkt sind und beugt Haarbruch vor.

2. Haferflocken

Alle die gerne mehr Glanz in ihren Haaren sehen möchten, sollten morgens einfach mal Haferflocken zum Frühstück probieren. Im Hafer stecken nämlich Zink und wieder mal Biotin, welches wie wir ja nun wissen Haare kräftigt und nährt. Beides zusammen schützt vor Haarausfall.

3. Lachs

Die im Fisch enthaltenen Omega 3 Fettsäuren versorgen Haar und Kopfhaut mit natürlicher Feuchtigkeit. Proteine helfen dabei, dass die Haare weniger brechen und insgesamt fester werden. Das hilft auch unseren Nägeln gesund zu bleiben.

4. Tofu

Ein weiterer Geheimtip und perfekt für alle Vegetarier und Veganer unter uns ist tatsächlich Tofu. Erstmal müssen hierfür keine Tiere leiden und zusätzlich hilft er uns mit Aminosäure Lysin das Haarwachstum anzuregen und gleichzeitig Haarverlust vorzubeugen.

5. Brokkoli 

Mit viel Eisen und Vitamin C steht das grüne Gemüse ohnehin schon bei vielen auf dem Ernährungsplan. Die Haare profitieren auch davon, denn zusätzlich im Brokkoli enthalten ist Folsäure. Diese erneuert das Gewebe und lässt somit die Haare wachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.