Gesichtspflege für Männer geht so!

Wasch dir erstmal dein Gesicht! Nur mit Wasser allein ist es aber nicht getan, wenn du dein Hautbild langfristig verbessern und täglich frisch aussehen willst.

Cremes und Co mit Koffein haben schon einen festen Platz bei jedem von uns im Badezimmer gefunden und sind längst zur morgendlichen Routine geworden. Aber Gesichtspeeling für Männer hingegen, hört sich für viele immer noch merkwürdig an. Dazu kommen die ganzen Geschichten um die Beauty Industrie und ihre Machenschaften, Thema „Microbeads“ in Pflegeprodukte zum Beispiel.

Dabei sind Gesichtspeelings nichts weiter als Gesichtsreiniger mit speziell strukturierten Formeln für das Gesicht, die dafür sorgen dass tote Hautpartikel vom Gesicht entfernt und Poren tief gereinigt werden. Es gibt hier schon eine Menge guter Produkte mit natürlichen „Schleifmitteln“, wie z.B. Walnussschalen, also ohne fiese Chemiekeule.

Gesicht peelen sollte man 1x wöchentlich um sich zum Beispiel das Wochenende gründlich aus dem Gesicht zu waschen. Ansonsten wie gewohnt die normale Gesichtsreinigung mit „leichteren“ Produkten täglich fortsetzen. Das Hautbild verbessert sich und man wirkt frischer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.